Deserter GT – Es geht weiter, der Spoiler ist fertig!

Deserter GT (ohne Spoiler) von vorne

Freddy wollte ihn sportlicher und außerhalb der Serie haben. Was macht man?

Spoiler bei dem modellieren

Man nimmt Modellierton und formt sich einen Spoiler nach eigener Vorstellung. Leichter gesagt als getan. Die Endform hat sich nach langem Kopfzerbrechen ergeben.

Spoiler bei dem modellieren (2)

Nach vielen Metern Glasfasermatte und einem paar liter Harz ist er endlich fertig. Nach leichtem Feintuning war er bereit für die Lackdusche.

Spoiler bei der Lackierung

Der Formgestalter in seinem Element. Nun ist das Versprechen eingelöst. Der Spoiler ist fertig angepasst und montiert.

Deserter GT mit Spoiler von der Front-Seite

Freddy’s Neffe fiebert jetzt nach seinem eigenem.

Spoiler von der Seite

Die Passgenauigkeit ist echt geil geworden. Die Arbeit hat sich gelohnt.

Deserter GT mit Spoiler von der Seite

Der Formverlauf spiegelt sich am ganzen Wagen wieder.

Deserter GT mit Spoiler von vorne

Gelbsucht! Endlich sieht Freddy seinen Buggy so, wie er ihn schon lange sehen wollte.

Vorher - Nachher vergleich

Vorher (oben)
Nachher (unten)

Und Tschüss, erstmal ab auf den Asphalt 🙂

Schreibe einen Kommentar